25.04.2017 in Stadtverband

„Stimmen für Josip“ – neues Format, neue Musikerformation

 

„Stimmen für Josip“ – neues Format, neue Musikerformation

Beim gemeinsamen Bürgerempfang der SPD –Ortsverbände Bad Wimpfen, Kirchardt und Bad Rappenau werden viele Stimmen zu hören sein – nicht Wählerstimmen, wie der Titel vermuten ließe, sondern Gesangsstimmen.

Der regional bekannte Popchor „Ohrwurm“ mit Band wird fetzig einheizen. Es werden aber auch Musiker und Sänger auftreten, die man so noch nie zusammen gehört hat: der Saz-Spieler und Sänger Engin Pektas aus Bad Wimpfen, der renommierte Kammersänger und Gesangslehrer Guy Ramon, der gefragte Jazzsaxophonist Heinz Kübler und Dr. Peter Trunzer („der singende Chefarzt“) aus Bad Rappenau. Die Gäste erwartet auch eine Welt-Uraufführung: Das „Josip-Lied“, das dem SPD-Bundestagkandidaten josip Juratovic gewidmet ist. Wir wissen es nicht genau, aber möglicherweise ist das überhaupt bundesweit der erste neu komponierte Abgeordneten-song? Man darf gespannt sein. Alle Einwohner aus der näheren und weiteren Umgebung sind herzlich willkommen. Der Empfang beginnt um 19 Uhr im Kurhaus Bad Rappenau, der Eintritt ist frei.

 

Foto im Anhang v.l.:  Heinz Kübler, Guy Ramon, Engin Pektas, Peter Trunzer

12.04.2017 in Stadtverband

"Stimmen für Josip" - 3. Mai 2017

 

„Ohrwurm“ – Musik, die in die Beine und ins Herz geht!

Beim SPD-Bürgerempfang am 3. Mai im Bad Rappenauer Kurhaus werden „Stimmen“ im Vordergrund stehen – und zwar nicht Wählerstimmen, sondern herrliche Gesangsstimmen! Der regionale Chor „Ohrwurm“ besteht aus 17 Sängerinnen und Sängern und einer Begleitband aus Drums, Gitarre und Keyboard. Der Chor singt aktuelle Popsongs und unvergessliche Hits vergangener Jahre, und zwar auswendig und mit mitreißender Hingabe. Chorleiter ist  Wolfgang Schuster. Das wird ein großer musikalischer Spaß, den man nicht versäumen sollte!

Sie sind herzlich willkommen – der Eintritt ist frei, Beginn des Empfangs 19 Uhr.

23.12.2016 in Stadtverband

Andreas Gailing zum Stadtrat verpflichtet

 

Verjüngungskur im Gemeinderat. Andreas Gailing tritt die Nachfolge von Willi Freymeyer an und Vertritt für die SPD-Fraktion den Ortsteil Babstadt im Gemeinderat der Großen Kreisstadt Bad Rappenau. Herzlich Willkommen.

16.12.2016 in Stadtverband

Willi Freymeyer verlässt die SPD-Fraktion

 

Langjähriger Mitstreiter in der SPD-Fraktion, Willi Freymeyer tritt von seinen Ämtern zurück. Er war Stellvertretender Fraktionsvorsitzender, OB-Stellvertreter, Vertreter im Technischen Ausschuss und weiteren Funktionen. Wir Danken Willi für seine kameradschaftliche und gute Zusammenarbeit.
(Foto: Ulrike Plapp-Schirmer)

05.12.2016 in Stadtverband

Ehrung für Gabriela Gabel

 
Quelle: Stadt Bad Rappenau - Vielen Dank!

Für 10-jährige Mitgliedschaft im Gemeinderat der Stadt Bad Rappenau wurde die Ehrennadel des Gemeindetages Baden-Württemberg an Stadträtin Gabriela Gabel aus Obergimpern verliehen. Im Jahr 2006 rückte sie für den ausscheidenden Lutz Rockstuhl in die SPD-Fraktion des Gemeinderates nach. Sie ist Mitglied im Ausschuss für Landwirtschaft, Forsten und Umwelt sowie im Verwaltungsrat der Kur- und Klinikverwaltung.

„Gabriela Gabel setzt sich charmant und zielstrebig durch“, lobte OB Hans Heribert Blättgen bei der Verleihung der Ehrenzeichen, „und sie ist viel in Obergimpern unterwegs und hier ehrenamtlich aktiv“. Denn die meiste ehrenamtliche Arbeit als Gemeinderat wird nicht in den Sitzungen geleistet, sondern außerhalb bei Terminen vor Ort: „Hier wird man angesprochen und um Hilfe gebeten“, so Blättgen.

„Ich engagiere mich gern in meiner Gemeinde und ich finde immer ein offenes Ohr bei der Verwaltung“, hob Gabriela Gabel hervor. Auch die Zusammenarbeit im Gemeinderat lobte sie als angenehm.

Liebe Gabi, auch wir sind froh und stolz über so engagierte Personen in unserer Mitte wie dich!